Tamaris Schuhe und Stiefel

In diesem Abschnitt werden wir etwas über die Schuhe und Stiefelmarke von Tamaris ein. Wir haben dazu eine E-Mail von Jessica erhalten. Jessica kommt aus Kiel und arbeitet dort für eine Tamaris Shop, wir wünschen viel Spaß beim lesen.

Hallo ich bin Jessica und komme aus Kiel und wollte euch etwas hier zur Schuhmarke von Tamaris schreiben. Ich glaube so eine Marke wie Tamaris braucht keine Einführung. Tamaris wurde jetzt vor fast 50 Jahren gegründet und zählt heute zu einer der bekannt istten und erfolgreichsten Schuhmarken, die es in Deutschland gibt. Dieser Erfolg hat verschiedene Faktoren, dass sie zum einen daran, dass Tamaris sehr schöne und sehr elegante Schuhe Damenstiefel herstellt, aber auch daran, dass das Material, das die Firma ausspielt sehr hochwertiges.

Ich habe jetzt schon seit einigen Jahren Schuhe in unseren Kieler Schuhgeschäft verkauft, und habe mich dann irgendwann mal dazu entschlossen für mich selbst Tamaris Schuhe und Pumps zu kaufen. Ich habe schon viele verschiedene Schuhe ausprobiert, die ich auch alle ganz gut fand, aber wenn es um richtig tolle und hochwertige Damenstiefel geht, die noch einen guten Preis haben, wenngleich Tamaris wirklich empfehlen.

Grad im Winter, bietet Tamaris auch richtig schöne Winterkollektionen an, die super bequem ist und auch schön warm hält. Dabei haben wir in unseren Kieler Schuheshop auch schon ein Blick auf die neue Sommerkollektion werfen können, und ich kann sagen, dass sowohl die Tamaris Stiefel als auch die Tamaris Schuhe Kollektion für den Sommer sehr schön werden wird.

Ich weiß, dass es jetzt sowieso eine Art Werbung für Tamaris klingt, dass es deutlich als Werbung gedacht sondern einfach nur mal als Hinweise. Ich verkaufe jetzt schon seit mindestens zehn Jahren verschiedene Arten von Damenschuhen und hab auch noch andere Marken, die sie mir sehr gut gefallen, aber ich meine Marke aussuchen würde, die wirklich sehr gut und sehr elegante Damenstiefel aussuchen herstellen würde, dann ist es für mich Tamaris.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>